Substanzstarkes 2-Fam.-haus in beliebter Stadtteillage von Limburg

Lagebeschreibung:

Zentrale und verkehrsgünstige Lage in dem beliebten Limburger Stadtteil Offheim. Der Stadtteil verfügt über eine hervorragende Infrastruktur: große Verbrauchermärkte am Ort, Kindergarten und Grundschule, Bäcker und Metzger. Über die in der Nähe vorbeiführende B 49 erreicht man in wenigen Minuten die A 3 (Frankfurt-Köln), sowie die Kreisstadt Limburg und den nächsten ICE-Halt in Limburg-Süd.

 

Objektbeschreibung:

Das ursprünglich im Jahre 1957 massiv errichtete Wohnhaus ist komplett unterkellert und zweigeschossig erbaut. Das Gebäude wurde im Jahre 1975 um einen großen Anbau erweitert und mit neuen Fenstern ausgestattet. Das Satteldach ist mit Betonpfannen gedeckt und wurde im Jahre 2000 erneuert. Die Außenwände sind in 30er Hohlblocksteinen gemauert, die Fassaden sind verputzt und gestrichen. Die Beheizung erfolgt über eine gasbefeuerte Zentralheizung mit zentraler Warmwasserversorgung (Brennwerttechnik) und wurde in 2010 erneuert. Das Duschbad im Erdgeschoss wurde im Jahre 2008 renoviert, das Bad im Obergeschoss mit Eckbadewanne wurde in 2005 renoviert. Die Fenster im Hause sind aus Holz und haben Isolierverglasung und Kunststoffrolläden. Die Bodenbeläge sind überwiegend aus Laminat. Seitlich am Haus befindet sich eine massive Garage mit elektrischem Torantrieb. Hinter dem Haus wurde ein überdachter Freisitz angelegt.

Der Verkauf des sehr gepflegten Anwesens erfolgt wegen Wegzug, die Übernahme kann zum März 2020 erfolgen. Einige Einrichtungsgegenstände können auf Wunsch -ohne Anrechnung- übernommen werden.

Energieausweis vom 20.01.2020; Endenergiebedarf 249,0 kWh (m².a.), Energieträger Gas.

 

Raumaufteilung:

Erdgeschoss: Diele mit Wohnungseingang, Tageslichtbad mit Dusche, Küche mit Speisekammer, großes Wohn-/Esszimmer mit Ausgang in den Garten, Flur, großes Kinderzimmer, Elternschlafzimmer

Obergeschoss: Diele mit Wohnungseingang, Tageslichtbad mit Eckbadewanne, Küche mit Speisekammer, Kinder- oder Arbeitszimmer, großes Elternschlafzimmer, riesiges Wohn-/Esszimmer mit Treppenaufgang zur Empore.

Dachgeschoss: Empore über Wohnzimmer, Kinder- oder Gästzimmer über Empore, Speicherraum

 

Baujahr:

1957, Anbau 1975

 

Wohnfläche:

rd. 229,00 m² (verteilt auf rd. 96 m² im Erdgeschoss und rd. 134 m² im Ober- und Dachgeschoss)

 

Grundstücksgröße:

376 m², ringsum mit einer lebenden Hecke umzäunt und sehr pflegeleicht angelegt

 

 

Kaufpreis:

€          347.000,00

 

 

Allgemeines:

Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
Bei Vertragsabschluß ist eine Vermittlungsgebühr von 5,95 % des Kaufpreises inklusive 19 % Mehrwertsteuer an uns fällig.
Beachten Sie bitte, dass die Weitergabe des Angebotes an Dritte -ohne unserer vorherigen Zustimmung- einen Schadensersatzanspruch in Höhe der entgangenen Courtage auslöst.

 

Kontakt:
Herr Martin Ries
Tel: 06431 95570806431 955708
Mail: martin.ries@immo-ries.de

 

Bilder: