Freistehender 1 Familienhausneubau für den kleinen Geldbeutel

 

Lagebeschreibung:

Ruhige Ortsrandlage von Dreikirchen, einem Ortsteil der Verbandsgemeinde Montabaur. Nach Montabaur bzw. Limburg sind es von hier jeweils ca. 13 km. Ab dort haben Sie jeweils Anschluss an den ICE Frankfurt-Köln, bzw. an die BAB Frankfurt-Köln.

 

Objektbeschreibung:

Ein freistehendes, massiv erbautes 1 Familienhaus für weit unter € 200.000 wo findet man das noch heutzutage? Nirgendwo, werden Sie sagen und haben in der Regel damit recht. Doch wir bieten Ihnen hiermit eine solche Kaufgelegenheit, bei der Sie aber auch nicht lange zögern dürfen.
Das ideale Wohnhaus für eine 4-köpfige Familie entsteht in ruhiger Ortsrandlage von Dreikirchen. Das Gebäude wird in herkömmlicher Bauweise massiv errichtet und erhält ein Satteldach, das mit Pfannen gedeckt wird. Die Fassaden werden verputzt, die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung mit zentraler Warmwasserversorgung. Die Kunststofffenster mit Isolierverglasung erhalten Rolläden. Das Tageslichtbad erhält Wanne, Dusche, WC und Waschbecken. Die Innentreppe wird aus massivem Holz installiert. Die Elektroausstattung ist reichlich.
Mit dem Bau wird begonnen, nachdem der Kaufvertrag abgeschlossen ist; die Fertigstellung erfolgt ca. 7-8 Monate nach dem Kaufvertrag.
Auf Wunsch kann ein Keller errichtet werden. Die Kosten hierfür würden sich auf zusätzlich ca.€ 27.500,-- belaufen.
Der Kaufpreis beinhaltet das komplett erschlossene Grundstück, sowie das schlüsselfertig erstellte Wohngebäude (ohne Wand- und Bodenbeläge).

Ein Energeiausweis liegt z. Zt. nicht vor.

 

Baujahr:

Im Jahr des Kaufvertrages

 

Wohnfläche:
rd. 132 m²

 

Grundstücksgröße:

360 m²

 

Kaufpreis:
€ 167.800,00

 

Allgemeines:

Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
Bei Vertragsabschluß ist eine Vermittlungsgebühr von 5,95 % des Kaufpreises inklusive 19 % Mehrwertsteuer an uns fällig.
Beachten Sie bitte, dass die Weitergabe des Angebotes an Dritte -ohne unserer vorherigen Zustimmung- einen Schadensersatzanspruch in Höhe der entgangenen Courtage auslöst.

 

Kontakt:
Herr Martin Ries
Tel: 06431 955708
Mail: martin.ries@immo-ries.de

 

Bilder: