VERKAUFT (nach 8Tagen) Schnäppchenjäger aufgepasst! Knuffiges Wohnhaus in Stadtteillage von Hadamar

Lagebeschreibung:

Innerörtliche Lage von Oberweyer, einem Stadtteil von Hadamar. Am Ort gibt es einen Kindergarten, Grundschule und Einkaufsmöglichkeiten gibt es im nahe gelegenen Obertiefenbach. Zur Kreisstadt Limburg sind es über die in der Nähe vorbeiführende Bundesstraße 49 nur rd. 10 Fahrminuten. Ab dort hat man Anschluss an die A 3 (Frankfurt-Köln) und Anschluss an den ICE.

 

Objektbeschreibung:

Das ursprünglich vermutlich vor 1900 erbaute Wohnhaus wurde die Jahre hindurch laufend an- und umgebaut und war bis vor kurzem von der Eigentümerin noch selbst bewohnt. Aus Altersgründen steht das Anwesen nun zum Verkauf.

Das teilunterkellerte Gebäude ist zweigeschossig errichtet, das Satteldach ist ausbaufähig. Die Fassaden sind verputzt (teilweise mit Zementplatten verkleidet), das Satteldach ist mit Kunstschiefer gedeckt. Die Fenster sind aus Kunststoff und haben Isolierverglasung und Kunststoffrolläden. Die Beheizung erfolgt über Elektrospeicheröfen, die Warmwasserversorgung über elektrischen Durchlauferhitzer. Der Gesamtzustand ist gepflegt aber einfach. Es besteht ein Modernisierungsbedarf: Erneuerung Sanitär und Einbau einer Zentralheizung, fehlende Wärmedämmung, Innenausbau überarbeitungsbedürftig. Die zu tätigenden Investitionen sind bei der Kaufpreisfestlegung bereits berücksichtigt worden.

Das Anwesen ist unbewohnt und kann kurzfristig übernommen werden.

Raumaufteilung:

Erdgeschoss: Diele und Flur mit Hauseingang, Küche (eingebaut), Bad, großes Wohn-/Esszimmer mit Anbau und Ausgang zur Terrasse, Waschraum, zwei Vorratsräume. Die Garage befindet sich in einem ehemaligen angrenzenden Scheunengebäude.

Obergeschoss: Flur mit Treppenhaus, drei Schlafräume (davon eins mit Zugang zum Balkon).

Die Gesamtwohnfläche beträgt rd. 125 m².

Energiebedarfsausweis vom 12.11.2017, Endenergiebedarf 281,8 kWh (m²a.), Energieausweis gültig bis 11.11.2027

 

Baujahr:

vermutlich um 1900

 

Wohnfläche:

rd. 154 m²

 

Grundstücksgröße:

403 m²

 

Kaufpreis:

€ 130.000,00

 

 

 

Allgemeines:

Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
Bei Vertragsabschluß ist eine Vermittlungsgebühr von 5,95 % des Kaufpreises inklusive 19 % Mehrwertsteuer an uns fällig.
Beachten Sie bitte, dass die Weitergabe des Angebotes an Dritte -ohne unserer vorherigen Zustimmung- einen Schadensersatzanspruch in Höhe der entgangenen Courtage auslöst.

 

Kontakt:

Herr Martin Ries
Tel: 06431 955708
Mail: martin.ries@immo-ries.de

 

Bilder: