Großzügiger Walmdachbungalow in ruhigster Wohnlage eines beliebten Limburger Stadtteils



Lagebeschreibung:

Ruhige Ortsrandlage von Linter, einem Stadtteil von Limburg. Im Stadtteil gibt es alle Einrichtungen des täglichen Bedarfes, Kindergarten und Grundschule. Zur nahen Kreisstadt Limburg sind es nur wenige Fahrminuten, ebenso zur nächsten Auffahrt der A 3 (LImbuirg Süd) und zum ICE-Bahnhof.

 

Objektbeschreibung:

Für alle, für die es ruhig ein bisschen mehr sein darf, bieten wir mit diesem außergewöhnlich großen Bungalow den passenden Rahmen. Ebenerdig stehen rd. 150 m² gepflegte Wohnfläche zur Verfügung, im Souterrain sind weitere rd. 85 m² Wohnfläche ausgebaut. Diese können als Einliegerwohnung für ein Elternteil,  für erwachsenen Kinder oder für ein Au-pair/Pflegekraft genutzt werden.

Das im Jahre 1976 massiv erbaute Wohnhaus steht in einer ruhigen Anliegerstraße, ohne störenden Durchgangsverkehr. Ein gepflegtes , fast 1.000 m² großes Gartengrundstück, das von außen nicht einsehbar ist, umgibt Ihr zukünftiges Zuhause. Eine funkgesteuete Doppelgarage mit Zugang zum Garten bietet ausreichend Platz für Ihre Fahrzeuge. Zwei weitere Pkw-Stellplättze für Besucher stehen vor dem Hauseingang zur Verfügung.

Das massiv errichtete Wohngebäude ist eingeschossig erbaut und komplett unterkellert. Das Walmdach ist mit Kunstschiefer gedeckt, die Fassaden sind verputzt und gestrichen. Die Beheizung erfolgt über eine im Jahre 2013 neu installierte Gaszentralheizung (Brennwerttechnik) mit zentraler Warmwasserversorgung. Sämtliche Heizkörper im Hause sind ebenfalls erneuert worden. Die Kunststoffenster mit Isolierverglasung wurden im Jahre 2009 neu eingebaut und sind im Erdgeschoss überwiegend mit elektrischen Rolläden und Fliegengittern versehen. Im Zuge der Fenstererneuerung sind auch die Rolladenkästen neu isoliert worden. Das Tageslichtbad im Erdgeschoss wurde im Jahre 2007 erneuert und ist mit Wanne, Dusche, WC und Waschbecken ausgestattet. Das Bad im UG hat Dusche, WC und Waschbecken. Die Diele und das Treppenhaus sind mit Marmor belegt, die Wohn- und Schlafräume haben überwiegend Korkbelag. Der Kaminofen im Wohnzimmer spendet in der Übergangszeit eine behagliche Wärme. Die Küche ist eingebaut und im Preis enthalten. Auch über den teilweise Verbleib sonstiger Einrichtungen kann mit dem Eigentümer verhandelt werden.

Die Einliegerwohnung im Souterrain besteht aus 3 Zimmer, Küche und Bad. Ein weiterer großer Raum ist als Kellerbar eingerichtet, die übrigen Kellerräume dienen als Waschküche, Abstellraum und Heizung. Von der Kellerbar gibt es einen direkten Ausgang zum Garten.

Der Verkauf dieses sehr geräumigen und gepflegten Anwesens erfolgt wegen Wegzug, die Freistellung kann ca. 6 Monate nach Kaufvertrag (ggfls. auch früher) erfolgen. Lernen Sie bei einer gemeinsamen Besichtigung die Vorzüge dieses Anwesens kennen und entdecken Sie weitere Annehmlichkeiten, die diese Immobilie bietet.

 

Baujahr:

1976

 

Grundstücksgröße:

986 m²

 

Kaufpreis:

€ 410.000,00

 

 

Allgemeines:

Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
Bei Vertragsabschluß ist eine Vermittlungsgebühr von 5,95 % des Kaufpreises inklusive 19 % Mehrwertsteuer an uns fällig.
Beachten Sie bitte, dass die Weitergabe des Angebotes an Dritte -ohne unserer vorherigen Zustimmung- einen Schadensersatzanspruch in Höhe der entgangenen Courtage auslöst.

 

Kontakt:
Herr Martin Ries
Tel: 06431 955708
Mail: martin.ries@immo-ries.de

 

Bilder: