Neuwertiges Wohngebäude mit interessanten Optionen in sehr guter Wohnlage von Selters/Ts.

Lagebeschreibung:

Ortsrandlage von Niederselters, dem Hauptort der Gemeinde Selters. Das Grundstück schließt unmittelbar an die Natur (unbebaute Flächen) an, liegt am Ende einer Sackgasse und ist nach Süden ausgerichtet. Am Ort gibt es eine hervorragende Infrastruktur: alle Einkaufsmöglichkeiten (großer Discounter und kleinere Fachgeschäfte), Kindergarten und Gesamtschule, diverse Vereine und Freizeiteinrichtungen, Bahnanschluss an die Linie Limburg-Frankfurt, Autobahnanschluss ab Bad Camberg (ca. 5 km entfernt)

 

Objektbeschreibung:

Das im Jahre 2006/2007 errichtete Anwesen diente in den letzten Jahren als Wohnheim für betreute Jugendliche und wurde speziell dafür gebaut. Da inzwischen diese Nutzung durch Verteilung der Jugendlichen auf andere Häuser entfallen ist, steht diese Immobilie zum Verkauf. Eine Folgenutzung wie bisher erscheint wenig praktikabel, denkbar und wirtschaftlich sinnvoll erscheint der Umbau zu einem Mehrfamilien-/Mehrgenerationenhaus zwecks Geldanlage bzw. zur Umwandlung in Eigentumswohnungen.

Das dreigeschossige Gebäude (Erdgeschoss und zwei Untergeschosse) ist in 30 cm starken Wärmedämmsteinen gemauert, das Satteldach ist mit Pfannen gedeckt. Die Fassaden sind verputzt und gestrichen, die Beheizung erfolgt über eine gasbefeuerte Zentralheizung mit zentraler Warmwasserversorgung (Unterstützung durch Sonnenpaneels auf dem Dach). Die überwiegend bodentiefen Fenster sind aus Kunststoff und haben Isolierverglasung und Kunststoffrolläden. Die Sanitärbereiche sind raumhoch gefliest und mit Duschen, WC und Waschbecken ausgestattet. Die Bodenbeläge sind aus Laminat, die Innentreppe ist eine Metallharfentreppe mit Holzstufen.

Das gesamte Anwesen ist bereits geräumt und steht kurzfristig zur Verfügung. Die Gesamtwohnfläche beträgt rd. 340 m², das Grundstück ist 784 m² groß.

Eine mögliche Konzeption sieht vor, das Anwesen zu einem 6-Familienhaus umzugestalten, mit einer Wohnung im 2. Untergeschoss (rd. 66 m²), zwei Wohnungen im 1. Untergeschoss (rd. 45 m² und rd. 55 m²), zwei Wohnungen im Erdgeschoss (rd. 35 m² und rd. 56 m²) und einer Wohnung im Dachgeschoss (rd. 80 m²). Folgende Umbaumaßnahmen sind hierfür erforderlich: Entfernen von nichttragenden Wänden, Installation von Küchenanschlüssen, Balkonanbauten, sowie weitere Baumaßnahmen zur Herstellung von 6 Wohneinheiten.

Auch eine gewerbliche Nutzung (Bürohaus, Pensionsbetrieb, o.ä) ist nicht ausgeschlossen, da das Grundstück in einem Mischgebiet liegt.

Energieausweis vom 17.10.2019; Primärenergieverbrauch 148,6 kWh(m².a); Energieträger Gas

 

Baujahr:

2006

 

Wohnfläche:

rd. 340 m²

 

Grundstücksgröße:

786 m²



 

Kaufpreis:

€ 435.000,00

 

 

Allgemeines:

Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
Bei Vertragsabschluß ist eine Vermittlungsgebühr von 5,95 % des Kaufpreises inklusive 19 % Mehrwertsteuer an uns fällig.
Beachten Sie bitte, dass die Weitergabe des Angebotes an Dritte -ohne unserer vorherigen Zustimmung- einen Schadensersatzanspruch in Höhe der entgangenen Courtage auslöst.

 

Kontakt:

Herr Martin Ries
Tel: 06431 955708
Mail: martin.ries@immo-ries.de

 

Bilder: