PREISREDUZIERUNG!!! Wohnraumriese in ruhiger Ortslage von Beselich-OT

Lagebeschreibung:

Zentrale, aber ruhige Ortslage von Obertiefenbach, dem Hauptort der Gemeinde Beselich. Am Ort gibt es mehrere Supermärkte, einen Kindergarten und eine Grundschule. Eine ausreichende ärztliche Versorgung, weitere Einkaufsmöglichkeiten und ein reichhaltiges Freizeitangebot über ortsansässige Vereine ist sichergestellt. Zur Kreisstadt Limburg, mit Anschluss an die A 3 und an den ICE, sind es von hier nur wenige Fahrminuten.

 

Objektbeschreibung:

Platz in Hülle und Fülle für eine mehrköpfige Familie bietet dieses vermutlich ursprünglich um 1900 massiv errichtete Wohnhaus im Hauptort der Gemeinde Beselich.

Das teilunterkellerte Gebäude ist zweigeschossig errichtet, das Satteldach ist nicht ausgebaut (Speicher). Die Fassaden sind verputzt und gestrichen, das Satteldach ist mit Pfannen gedeckt. Die Beheizung erfolgt über eine im Jahre 2008 installierte Pelletszentralheizung mit zentraler Warmwasserversorgung, die durch Solarkollektoren unterstützt wird. Die Fenster sind aus Kunststoff (Bauj. 1992 bzw. 2000) und haben Isolierverglasung und Kunststoffrolläden. Das in den 90er Jahren erneuerte Tageslichtbad ist mit Wanne, Dusche, WC und Waschbecken ausgestattet. Die Innentreppe ist eine massive Holztreppe. Das angrenzenden Nebengebäude, in dem sich in früheren Jahren eine Backstube befand, wurde später zu einem großen Hobbyraum ausgebaut. Ein weiteres Nebengebäude  dient als Unterstand für ein Auto.

Der Gesamttzustand des Anwesens ist ordentlich und gepflegt, der Verkauf erfolgt wegen Wegzug. Eine Übernahme kann ca. 4 Monate nach Kaufvertragsabschluss erfolgen.

Energiebedarfsausweis vom 27.02.2018; Primärenergiebedarf 69,7 kWh (m².a)

 

Raumaufteilung:

Erdgeschoss: Flur mit Hauseingang, Wohnzimmer, Küche, zwei weitere Zimmer, WC, großer Abstellraum, großer Hobbyraum und Heizungsraum im angrenzenden Nebengebäude.

Obergeschoss: Flur mit Treppenhaus, sechs Zimmer, Tageslichtbad, Zugang zum Speicher des Nebengebäudes

 

Baujahr:

vermutlich ursprünglich um 1900, die letzten Jahre hindurch laufende Renovierungen und Modernisierungen

 

Wohnfläche:

rd. 213 m²

 

Grundstücksgröße:

485 m², überwiegend als befestigte Hoffläche mit einem kleinen Gartengrundstück

 

Kaufpreis:
€ 195.000,00

 

Allgemeines:

Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
Bei Vertragsabschluß ist eine Vermittlungsgebühr von 5,95 % des Kaufpreises inklusive 19 % Mehrwertsteuer an uns fällig.
Beachten Sie bitte, dass die Weitergabe des Angebotes an Dritte -ohne unserer vorherigen Zustimmung- einen Schadensersatzanspruch in Höhe der entgangenen Courtage auslöst.

 

Kontakt:
Herr Martin Ries
Tel: 06431 955708
Mail: martin.ries@immo-ries.de

 

Bilder: