Fast 8,75% Rendite - was zahlt Ihnen Ihre Bank?

Lagebeschreibung:

Hauptgeschäftsstraße von Bad Marienberg, dem staatlich anerkannten Kneipp-Heilbad im Westerwald. Die rd. 6.000 Einwohner zählende Stadt bietet alle Einrichtungen des täglichen Lebens (Einkaufsmärkte, Kindergärten, Schulen und beste ärztliche Versorgung), sowie eine abwechslungsreiche und reizvolle, klimatische Landschaft.

Objektbeschreibung:

Mit dieser hochinteressanten und hochrentierlichen Kapitalanlage erzielen Sie in der heutigen Zeit einen Ertrag, den Sie selbst mit spekulativsten und riskantesten Wertpapieranlagen kaum erzielen können.

Es handelt sich bei unserem Angebot um ein in bester Bad Marienberger Lage gelegenes Wohn- und Geschäftshaus, sowie um ein angrenzendes Grundstück, das mit einem 5-Familienhaus und mit zwei Doppelhäusern bebaut ist.

Das Wohn- und Geschäftshaus wurde ursprünglich im Jahre 1974 massiv errichtetet, in 1992 aufgestockt und in 1998 baulich erweitert. Das gesamte Gebäude wurde die Jahre hindurch laufend unterhalten und befindet sich in einem ordentlichem und gepflegtem Zustand und ist nach WEG (Teil- und Wohnungseigentum) aufgeteilt. Die laufenden Mieteinnahmen aus diesem Gebäude betragen bei Vollvermietung rd. € 7.600,00 Lediglich zwei Büros im Obergeschoss stehen derzeit leer, die restlichen Flächen sind komplett vermietet.

Das auf dem angrenzenden Grundstück im Jahre 1996 massiv errichtete 5-Familienhaus ist komplett vermietet und erzielt eine mtl. Nettomiete von € 1.733,92. Die beiden Doppelhaushälften auf dem gleichen Grundstück sind für mtl. € 707,91 vermietet.

Die gesamte monatliche Nettomiete beträgt somit € 10.043,96, entspricht einer Jahresmiete in Höhe von € 120.527,52.

Es stehen den Mietern in der Tiefgarage 30 Stellplätze zur Verfügung, weitere 10 Parkplätze befinden sich auf der Freifläche des Grundstückes.

Ein interesanter Aspekt für einen Investor soll nicht unerwähnt bleiben: Die Mieter der Doppelhaushälften, sowie ein Teil der Mieter aus dem 5-Familienhaus sind an einem Erwerb ihrer Wohnräume interessiert.

 

Baujahr:

1974, Aufstockung 1992, Erweiterung 1998

 

Wohn-/Nutzfläche:

1.874 m²

 

Grundstücksgröße:

insgesamt 3.104 m²



Kaufpreis:

€ 1.380.000,00

 

Allgemeines:

Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
Bei Vertragsabschluß ist eine Vermittlungsgebühr von 5,95 % des Kaufpreises inklusive 19 % Mehrwertsteuer an uns fällig.
Beachten Sie bitte, dass die Weitergabe des Angebotes an Dritte -ohne unserer vorherigen Zustimmung- einen Schadensersatzanspruch in Höhe der entgangenen Courtage auslöst.

 

Kontakt:

Herr Martin Ries
Tel: 06431 95570806431 955708
Mail: martin.ries@immo-ries.de

 

Bilder: