2-Zimmer-Eigentumswohnung in zentraler Stadtlage von Gießen

Lagebeschreibung:

Das Gebäude steht am Ende einer Anliegerstraße, die dort als Sackgasse endet.  Es gibt somit so gut wie keinen Verkehr am Haus. Die zentrale Stadtlage mit bester Verkehrsanbindung macht die Lage sehr begehrt. Man erreicht alle Einrichtungen des täglichen Bedarfes bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad.

 

Objektbeschreibung:

 

Diese gepflegte Wohnung liegt im 1. OG eines Gebäudeensembles, das aus drei zusammenhängenden Häusern besteht. Der unter Denkmalschutz stehende Komplex wurde ursprünglich um 1900 errichtet und wurde in der damaligen Zeit als Liqueurfabrik genutzt. Im Jahre 1992 wurde die Gesamtanlage komplett renoviert und modernisert und in Wohnungseigentum aufgeteilt. Die hier angebotene Wohnung befindet sich im Vorderhaus, das zweigeschossig erbaut wurde und komplett unterkellert ist. In diesem Gebäudeteil befinden sich drei Wohnungen, im Zwischengebäude befinden sich sechs Wohnungen und zwei Wohnungen im Hinterhaus.

Die Außenwände sind teilweise massiv gemauert, teilweise in Fachwerk errichtet. Die Dächer sind teilweise mit Pfannen gedeckt, teilweise mit Naturschiefer (Neueindeckung der Dächer in 2019). Die Fassaden sind verputzt und gestrichen, bzw. teilweise in sichtbarem Holzfachwerk. Die Beheizung erfolgt über eine gasbefeuerte Zentralheizung mit zentraler Warmwasserversorgung (neu aus 2020). Die Fenster sind aus Holz und haben Isolierverglasung. Das Bad ist raumhoch gefliest und verfügt über eine Dusche mit Glaskabine, ein WC und ein Waschbecken. Die Küche ist eingerichtet und ist im Kaufpreis enthalten. Diese Wohnung verfügt als Einzige über einen kleinen Balkon. Zur Wohnung gehört ein Pkw-Stellplatz im Hof. Für Waschen und Trocknen stehen Münzautomaten im Keller zur Verfügung.

Die Wohnung ist derzeit für mtl. € 450,00 vermietet zzgl. € 160,00 Nebenkosten.

Energieausweis vom 08.08.2018; Endenergieverbrauch dieses Gebäudes  182 kWh (m².a); Energieträger Erdgas leicht

 

 

Baujahr:

ursprünglich um 1900, Sanierung und Modernisierung in 1992

 

Wohnfläche:

rd. 46 m²

 

Grundstücksgröße:

546 m²

 

 

 

Kaufpreis: € 135.000,00

 

Allgemeines:

Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
Bei Vertragsabschluß ist eine Vermittlungsgebühr von 3,57 % des Kaufpreises inklusive 19 % Mehrwertsteuer an uns fällig. Mit der Verkäuferseite haben wir einen Maklervertrag über die gleiche Provisionshöhe abgeschlossen.
Beachten Sie bitte, dass die Weitergabe des Angebotes an Dritte -ohne unserer vorherigen Zustimmung- einen Schadensersatzanspruch in Höhe der entgangenen Courtage auslöst.

 

Kontakt:
Herr Martin Ries
Tel: 06431 955708
Mail: martin.ries@immo-ries.de 

 

Bilder: