Gepflegte Studiowohnung für ein bis zwei Personen in Bestlage von Hadamar

Lagebeschreibung:

Angenehm ruhige und naturnahe Wohnlage, unterhalb des Galgenberges. Die alte Fürstenstadt Hadamar bietet alle Einrichtungen des täglichen Lebens (Einkaufsmärkte und Fachgeschäfte, Ärzte, Zahnärzte und Apotheken, Kindergärten und Gesamtschule). Zur Kreisstadt Limburg mit Anschluss an die A 3 und ICE-Halt sind es von hier ca. 10 Fahrminuten.

 

Objektbeschreibung:

In einer der besten Wohnlagen von Hadamar wurde dieses Wohnhaus in den Jahren 1993/1994 massiv errichtet. Das zweigeschossige Gebäude ist komplett unterkellert, das Walmdach ist ausgebaut. Das Dach ist mit Betonpfannen gedeckt, die Fassaden sind verputzt und gestrichen. Die Beheizung der Wohnungen erfolgt über jeweils separate Gasetagenheizungen mit zentraler Warmwasserversorgung. Die Fenster sind aus Kunststoff und haben Isolierverglasung und Kunststoffrolläden. Das Tageslichtbad ist gefliest und verfügt über eine Badewanne, Dusche mit Kabine, WC und Waschbecken. Die Bodenbeläge sind aus Laminat.

Zu dieser Dachgeschosswohnung gehört ein Pkw-Stellplatz auf dem Grundstück.

Im Waschraum steht für jede Wohnung ein eigener Platz für die Waschmaschine zur Verfügung, ein separater Trockenraum und ein Fahrradkeller gehören zum Gemeinschaftseigentum.

Die Wohnung ist derzeit leerstehend und kann somit kurzfristig bezogen, bzw. vermietet werden.

Das monatliche Hausgeld beträgt € 160,00 und beinhaltet alle anfallenden Nebenkosten mit Ausnahme von Strom und Gas.

Energieausweis vom 05.06.2014; Endenerigiebedarf 169,5 kWh 8m².a), Energieträger Erdgas
  
Raumaufteilung:

Flur mit Garderobe, Wohn-/Essbereich mit Ausgang zum Balkon, Küche, Tageslichtbad mit Wanne, Dusche, WC und Wascbecken, Schlafraum, Abstellraum.

 

Baujahr:

1994

 

Wohnfläche:

rd. 52 m²

 

Grundstücksgröße:

1.696 m²

 

Kaufpreis:
€ 78.000,00

 

Allgemeines:

Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers.
Unsere Maklerprovision beträgt 5,95% des Kaufpreises (inkl. 19 % MWST) und ist vom Käufer bei Vertragsabschluss zu zahlen.
Beachten Sie bitte, dass die Weitergabe des Angebotes an Dritte -ohne unserer vorherigen Zustimmung- einen Schadensersatzanspruch in Höhe der entgangenen Courtage auslöst.

 

Kontakt:
Herr Martin Ries
Tel: 06431 95570806431 955708
Mail: martin.ries@immo-ries.de 

 

Bilder: